VPG A

Originaltext aus der Prüfungsordnung:

Höchstpunktzahl 200

Die VPG A-Prüfung besteht nur aus den Abteilungen B (Unterordnung) und C (Schutzdienst) der VPG 1-Prüfung. Eine Fährtenarbeit wird bei dieser Prüfung nicht gezeigt.

Ein Ausbildungskennzeichen im Sinne der Schau- bzw. der Ausstellungsordnung, Zuchtordnung und Körordnung wird nicht vergeben.

  • Vorzüglich: 200-191 Punkte
  • Sehr gut: 190-180 Punkte
  • Gut: 179-160 Punkte
  • Befriedigend: 159-140 Punkte
  • Mangelhaft: 139-0 Punkte