1. Treffen “Organisationskomitee Straßenfest”

Gerade eben war ich vorne im Tennisclub Alsterquelle und habe mit dem Wirt einen Termin vereinbart, an dem das “Organisationskomitee Straßenfest” zu einem ersten Beschnuppern zusammenkommt. Mir ist klar, daß ich durch das Festlegen eines Termins, ohne mich mit allen abgestimmt zu haben, dazu führen kann, daß der eine oder andere verhindert ist. Dafür bitte ich schon mal um Entschuldigung. Da die Zeit bis zum August aber knapp ist, verlieren wir durch dieses Vorgehen nicht schon so viel von ihr.

Ganz bestimmt wird dieses 1. Treffen nicht das letzte bleiben, wenn genügend Interesse an der Durchführung eines Straßenfestes besteht. Dann können ja die dazustoßen, die beim ersten Mal verhindert waren. Anhand der bei mir eingegangenen Rückmeldungen gehe ich im Augenblick davon aus, dass mindestens acht Familien Mitorganistoren schicken werden – und dass ‘ne ganze Menge mehr dann später gerne von deren Vorarbeit profitieren würden.

Um genügend Platz im Tennisclub reservieren zu können, bitte ich alle Interessenten (auch und besonders die, die sich bisher hier noch nicht “geoutet” haben), sich bei mir per E-Mail anzumelden. Und natürlich werde ich all diejenigen, von denen ich bereits eine Zusage habe, per Mail oder telefonisch von dem geplanten Termin informieren.

Ich bin jedenfalls schon ganz gespannt, wie sich unser Vorhaben entwickelt. Drücken Sie mit mir die Daumen!